Lieber Gast, einige Inhalte von CLIMBING.PLUS stehen nur registrierten Mitgliedern zur Verfügung.
Damit wollen wir den Communitygedanken weiterführen. Als Mitglied trägst du zum Puls der Community bei und nur so ist es möglich, weiterhin hochwertige Inhalte für alle bereitzustellen.
Hier gehts zur Registrierung.

Bloc House Graz

Hot
 
5.0 (1)
0   1   0   0
 
Kletterhalle bewerten
BlocHouse

Standort

Stadt / Ort
Graz
Adresse / GPS-Data
Puchstrasse 17

Kontakt

Telefonnummer
+43 660 64 12 844
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten
  • Montag 10:00 - 22:00
  • Dienstag 10:00 - 22:00
  • Mittwoch 10:00 - 22:00
  • Donnerstag 10:00 - 22:00 jetzt geöffnet
  • Freitag 10:00 - 22:00
  • Samstag 10:00 - 22:00
  • Sonntag 10:00 - 22:00

Eigenschaften

Boulderfläche Indoor
1050 m2
Kletterfläche Gesamt
1050 m2

Hallen Beschreibung

In zentraler Lage gibt es bei gemütlicher Atmosphäre zahllose knackige Boulderprobleme zu lösen. Der Slogan des Bloc House: “Von Kletterern für Kletterer” trifft sehr gut zu. Ständig werden neue Boulder geschraubt, zudem gibt es laufend interessante Events. Mehr dazu findest du auf deren Homepage oder Facebookseite.

Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
5.0
Atmosphäre 
 
5.0  (1)
Ausstattung 
 
5.0  (1)
Sauberkeit 
 
5.0  (1)
Kundenfreundlichkeit 
 
5.0  (1)
Sicherheit 
 
5.0  (1)
Du hast bereits einen Account?
Ratings
Atmosphäre
schlecht 1-5 sehr gut
Ausstattung
schlecht 1-5 sehr gut
Sauberkeit
schlecht 1-5 sehr gut
Kundenfreundlichkeit
schlecht 1-5 sehr gut
Sicherheit
schlecht 1-5 sehr gut
Kommentar
Prädikat Ultracool
(Aktualisiert: 13 Juni 2018)
Gesamtbewertung 
 
5.0
Atmosphäre 
 
5.0
Ausstattung 
 
5.0
Sauberkeit 
 
5.0
Kundenfreundlichkeit 
 
5.0
Sicherheit 
 
5.0
Alles in Allem - hohes Suchtpotential! Am liebsten würde ich täglich dort bouldern.
Vorteil:
Mit Öffis und Fahrrädern gut zu erreichen, für Automobilisten gibt es genügend Parkplätze. Es wird oft umgeschraubt (excellente Schrauber hat das "House") und jeder einzelne Boulder hat etwas ganz Besonderes und Spannendes an sich.
Sehr nettes und fachkundiges Personal. Attraktive Eintrittspreise. Gute Trainingsausstattung (Campusboard und Co.).
Extrem gemütliche (chillige) Atmosphäre.
Boulderer von 3 bis 80+ Jahren, von Hobbymovern bis zu Weltcupstars und alle sind sie nett. Man findet sofort Anschluss.
Nachteil:
Im Sommer wird`s schon mal ordentlich heiss.
Zu manchen Zeiten kann´s schon mal ziemlich voll werden.
Das Lasko Pivo schmeckt einfach viel zu gut. :)
Beitrag melden War dieser Kommentar hilfreich für Dich? 1 0

Karte

Start/Ziel tauschen