Lieber Gast, einige Inhalte von CLIMBING.PLUS stehen nur registrierten Mitgliedern zur Verfügung.
Damit wollen wir den Communitygedanken weiterführen. Als Mitglied trägst du zum Puls der Community bei und nur so ist es möglich, weiterhin hochwertige Inhalte für alle bereitzustellen.
Hier gehts zur Registrierung.

Portafortuna

 
4.0 (1)
5033   0   1   1   0
 
Kletterspot bewerten
Übersicht Klettergarten Portafortuna, Krk, Baska

Standort

Stadt / Ort
Baška

Spot Eigenschaften

Ausrichtung
  • Nord-Ost
  • Süd-Ost
Beste Jahreszeit
  • Frühling
  • Herbst
Routenanzahl
63
Schwierigkeitsbereich
4 bis 7c+
Gesteinsart
Kalkgestein
Steilheit
  • Platten
  • Senkrechte Wand
  • Überhang
Familienfreundlicher Spot
Ja

Aktuelles Wetter bei Baška

Login to view the current weather

Spot Beschreibung

Der Kletterspot Portafortuna ist der größte Klettergarten auf Krk.

Idealer weise liegt der Schnitt der Routen zwischen 5a und 6c was den Spot besonders für gemütliche und entspannte kletterei macht so besonders macht. Leichte und kurze Routen finden sich im Sektor A ganz links. Der Sektor D wird sehr gerne von Gruppen besucht und kann daher recht voll sein wenn das Wetter passt. Das Schmuckstück von Portafortuna ist zweifelsohne der gelbliche mittlere Wandteil. Nicht zu unrecht findet man hier die schwersten Routen des Spots.

Parkplatz
Koordinaten: 45.02164 / 14.683204

Zustieg
Der Zustieg ist im Kroatienführer sehr gut beschrieben. Zudem sind die Markierunge mehr als genug vorhanden.

Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
4.0
Absicherung 
 
4.0  (1)
Felsqualität 
 
4.5  (1)
Ambiente 
 
3.5  (1)
Du hast bereits einen Account?
Ratings
Absicherung
1 = schlecht, 5 = sehr gut
Felsqualität
1 = brüchig, 5 = kompakt
Ambiente
1 = mäßig, 5 = sehr schön
Kommentar
für Krk nicht schlecht
(Aktualisiert: 07 Juni 2017)
Gesamtbewertung 
 
4.0
Absicherung 
 
4.0
Felsqualität 
 
4.5
Ambiente 
 
3.5

Bin positiv überrascht worden über diesen Kletterspot. Ist eigentlich für jeden was dabei. Der Fels ist griffig und gut gesichert. Insbesondere der Sektor C macht einiges her. Viel los ist wenn dann im Sektor D, hier tummeln sich schon mal 2-3 Klettergruppen an Wochenenden.
Routenempfehlung meinerseits: US Bushman, Wings for life im Sektor B

Beitrag melden War dieser Kommentar hilfreich für Dich? 0 0

Karte

Start/Ziel tauschen

Bitte gehe sorgsam mit der Umwelt um

CLIMBING.PLUS versteht sich als freie Community, in der jeder auf unserer Seite Infos zu Kletter- und Boulderspots veröffentlichen kann. Dadurch ist es uns nicht möglich, eine Gewähr auf alle veröffentlichten Angaben und Daten zu geben – so kann man bei den beschriebenen Spots nicht immer über die Berechtigung zum Klettern durch den jeweiligen Grundstückseigner Bescheid wissen. Aufgrund dessen appellieren wir an dieser Stelle, unnötigen Lärm zu vermeiden und keinen Müll zu hinterlassen.
Die von uns hier beschriebenen Spots wurden von Kletterern in jahrelanger Arbeit hergerichtet. Es wurde beispielsweise viel Arbeit damit verbracht, die Absprungzonen bei Boulderplätzen auszuheben, die Bäume und Sträucher zu entfernen und Zustiegswege anzulegen. Wir können uns bei diesen unbekannten Personen dahingehend bedanken, dass wir mit den Spots behutsam umgehen, damit auch andere Kletterbegeisterte ihre Freude daran haben können!

Zudem schau dir die Verhaltensregeln am Fels an.