Kletterzentrum Innsbruck

Kletterzentrum Innsbruck

Standort

Region
Stadt / Ort
Innsbruck
Adresse / GPS-Data
Stadionstraße 1

Kontakt

Telefonnummer
E-Mail
Öffnungszeiten
  • Montag 09:00 - 23:00
  • Dienstag 09:00 - 23:00
  • Mittwoch 09:00 - 23:00 jetzt geöffnet
  • Donnerstag 09:00 - 23:00
  • Freitag 09:00 - 23:00
  • Samstag 09:00 - 23:00
  • Sonntag 09:00 - 23:00

Eigenschaften

Wandhöhe (max)
17 m
Boulderfläche Indoor
1025 m2
Boulderfläche Outdoor
175
Kletterfläche Indoor
3000 m2
Kletterfläche Outdoor
1500 m2
Kletterfläche Gesamt
5700 m2

Ausstattung

  • Duschen
  • Gastronomie
  • Parkplatz
  • Sicherungsautomaten
  • Toiletten
  • Umkleideraum

Das im Jahr 2017 neu errichtete Innsbrucker Kletterzentrum gehört zu den größten und modernsten weltweit. Die Integration eines Bundesleistungszentrums (BLZ) für Wettkampfkletterer macht das Gesamtkonzept dieser Kletteranlage einzigartig. Hier können alle Ansprüche bezüglich Training und Events sowohl im Breiten- als auch Spitzensport erfüllt werden. Einer Fortsetzung der bisherigen Erfolgsgeschichte rund um das alte Kletterzentrum Tivoli steht somit nichts mehr im Wege. 

Karte

Start/Ziel tauschen

Feedback

1 Feedback
Gesamtbewertung
 
5.0
Atmosphäre
 
5.0(1)
Ausstattung
 
5.0(1)
Sauberkeit
 
5.0(1)
Kundenfreundlichkeit
 
5.0(1)
Sicherheit
 
5.0(1)
Du hast bereits einen Account?
Bewertung
Atmosphäre
schlecht 1-5 sehr gut
Ausstattung
schlecht 1-5 sehr gut
Sauberkeit
schlecht 1-5 sehr gut
Kundenfreundlichkeit
schlecht 1-5 sehr gut
Sicherheit
schlecht 1-5 sehr gut
Feedback
"s´Beschte"
Gesamtbewertung
 
5.0
Atmosphäre
 
5.0
Ausstattung
 
5.0
Sauberkeit
 
5.0
Kundenfreundlichkeit
 
5.0
Sicherheit
 
5.0
Adam Ondra sagt, dass das KI der beste Ort der Welt sei, um für Wettkämpfe zu trainieren. Sobald man das erste Mal vor dieser gigantischen Anlage steht, spürt man, was er meint. Alles ist eine Dimension größer als das, was man bisher gesehen hat. Dazu kommt die geniale Location unter der Nordkette, das internationale Publikum, das nette Personal im Bistro, die vielen genial geschraubten Seilrouten und und und..
Ich bin überzeugter Felskletterer aber ein Tirol Aufenthalt ohne dem KI einen Besuch abzustatten, und sei es nur auf einen Kaffee und ein Tratscherl mit lieben Freunden im Bistro, geht gar nicht.
KI ist einfach s`Beschte.

Vorteile:
  • geniale Location unter der Nordkette
  • 6 Toppas ermöglichen das Klettern, auch wenn man einmal ohne Partner dort ist
  • Seilkletter- und Boulderbereiche, Speedwand alles mit Innen- und Aussenbereichen
  • geräumige Parkplätze, von der Autobahn rasch erreichbar
  • Barrierefrei - auch für Paraclimber, die im Rollstuhl sitzen, perfekt
  • Kraftkammer, Therapiebereiche und und und..
Nachteile:
  • zu weit von der Steiermark entfernt...
  • Jetzt zwar kein Nachteil aber den Boulderbereich fand ich nicht sooo berauschend. Der kann mit dem Grazer Bloc House nicht mithalten. (meine persönliche Meinung natürlich).
  • der bis 19 Uhr gebührenpflichtige Parkplatz.
Kletterzentrum Innsbruck
Beitrag melden War dieses Feedback hilfreich für Dich? 0 0