Skip to main content

La Sportiva - Insulation Primaloft - Pullover - Produkttest

Michael Gattol
Aktualisiert 08 Oktober 2013
 
3.7 (1)
10835 0 11 0
La Sportiva - Insulation Primaloft - Pullover - Produkttest

Erhältlich bei

Bergfreunde.de
Bergfreunde Outdoor-Store

Produkt Infos

Hersteller

PrimaLoft heißt das Zauberwort, wenn ein Kleidungstück den winterlichen Anforderungen entsprechen soll. Im Design geht La Sportiva dem Retro-Style auf die Spur und versucht dies mit Hightech Textilmaterialien zu kombinieren. Ob diese Mischung auch im Outdoorbereich gut funktioniert und somit die gute alte Daunenjacke ausgedient hat, könnt ihr im folgenden Bericht nachlesen.

Getestet wurde der Insulation Primaloft Pullover vom italienischen Outdoor Hersteller La Sportiva in der Größe Medium und in der Farbe Blau. La Sportiva hat mit seiner neuen Bekleidungslinie ein sehr markantes Design vorgegeben. Speziell die Farbkombinationen aus Blau, Rot, Schwarz und Gelb machen diese neue Kollektion zu einem echten Blickfang.

Handling
La Sportiva hat sein Outdoor Bekleidungssortiment in einem Layersystem aufgebaut. Dies reicht vom L1 Baselayer bis hin zum Hardshelllayer L5. Der Insulation PrimaLoft Pullover fällt in die Kategorie L4, eine rein thermische Schicht. Der Pulli ist als Isolationsschicht konzipiert worden, diese Anforderung erfüllt der Primaloft Pullover auch sehr gut.

Das unverwechselbare italienische Design geht einher mit einem sehr sportlichen Bekleidungsschnitt. Der enge Schnitt fällt einem sofort bei der ersten Anprobe auf. Die Tailie ist im Verhältnis zu anderen Pullovern sehr eng gehalten. Die integrierte Kordel um der Taillie sorgt dafür, dass man den Pullover besser verschließen kann und somit Kälte abhält. Außerdm kann man sie je nach Bedarf verstellen. Es kann recht eng werden, wenn man darunter noch Funktionswäsche plus einen Middle Layer trägt, da man dann beim Anziehen und Ausziehen des Pullovers meist die Schichten darunter mitzieht. Damit das Konzept von La Sportiva, welches diesen Pullover als Außenschicht definiert, funktioniert, sollte die Größe eher großzügig gewählt werden.

Die Ausführung des Kragens lässt keine Wünsche offen. Auf der Innenseite des Kragens wurde zusätzlich noch ein weiches Innenfutter eingearbeitet, welches sich sehr angenehm auf der Haut anfühlt. Weiters schützt diese hohe Kragenausführung gut gegen Wind, in Verbindung mit der abnehmbaren Kapuze ist man sehr gut gegen schlechte Wetterverhältnisse geschützt. Sollte es mal sehr windig sein, kann man die Kapuze zusätzlich noch enger schnüren, damit diese nicht vom Kopf geblasen wird.

Die Reißverschlüsse lassen sich leicht mit einer Hand bedienen. Zudem wurden die Reißverschlüsse der Taschen sehr elegant eingearbeitet. Im geschlossenen Zustand sind die Taschen fast nicht zu sehen – ein sehr gelungendes Detail.

Die Enden der Ärmel sind mit einem Gummiband versehen. So legen diese sich sehr gut an das Handgelenk an und schließen bei Kälte gut ab. Der Saum ist obendrein mit demselben weichen Material, welches auch beim Kragen verwendet wurde, versehen.

Material
Das Herzstück des Pullovers ist das PrimaLoft ONE Material. Dies ist eine sehr leichte, weiche Mikrofaser mit einer sehr guten Wärmeleistung. Ein gutes Beispiel, wo diese hochwertige Faser schon länger erfolgreich zum Einsatz kommt, sind die Kunstfaserschlafsäcke. Der Vorteil des PrimaLoft ONE Materials gegenüber der Daune zeigt sich im wesentlichen bei Nässe, da eine nasse Daunenfüllung langsam trocknet und so ihre volle Leistung nicht entfalten kann. Die PrimaLoft ONE Füllung trocknet hingegen sehr schnell auf. Auch eisiger Wind kann dem Pullover dank seiner guten Verarbeitung der Nähte nur wenig anhaben. Ein weiteres Plus ist die gute Atmungaktivität des Pullovers, im Laufe des Tests wurde kein Entstehen von Feuchtigkeit (Schweiß oder Kondensat) auf der Innenseite des Insulation Primaloft Pullover beobachtet.

Außen ist der Pullover zusätzlich noch mit dem Super DWR (Durable Water Repellent) Verfahren behandelt, um besser gegen Nässe oder leichten Regen bestehen zu können.

OnTour & Packmaß
Der Pullover lässt sich im mitgelieferten Packsack ohne Mühen verstauen. Dieser ist in demselben pfiffigen Gelb wie der Pullover gehalten. Weiters lässt sich der Sack auch gut zur Aufbewahrung der abnehmbare Kapuze verwenden, damit diese nicht verloren geht.

Im Verhältnis gesehen lassen sich Bekleidungsstücke aus PrimaLoft platzsparender zusammenlegen als Outdoorbekleidungsstücke aus Daunen.

Kapuze
Gut gelöst hat La Sportiva das Ab- und Anbringen der Kapuze. Zuerst werden die Klettverschlussteile an den Kragenseiten gelöst, danach öffnet man den Reißverschluss am Hauptteil und die Kapuze kann abgenommen werden.

Praktisch ist auch der Gummizug in der Kapuze, welcher die aufgesetzte Kapuze gut am Kopf hält, sodass diese von eventuell heftigen Windstößen nicht vom Kopf geblasen wird. Weiters hat die Kapuze auch ein kleines Vordach, sodass die Kapuze nicht zu tief ins Gesicht hängt.

Preis & Herstellung
Der Pullover kostet regulär beachtliche 219 Euro und wenn man das Kleidungsstück das erste Mal in den Händen hält, fragt man sich, ob dieser Preis wohl gerechtfertigt ist. Doch zu Unrecht: Wenn man den Pullover bei schlechtem Wetter trägt, wird man sich der Vorteile des Insulation Primaloft Materials schnell bewusst. Hergestellt wird der La Sportiva Insulation Primaloft Pullover in Vietnam.

Produktdetails
Konstruktion: Pullover
Material: PrimaLoft ONE, Repeloff
Isolation: Primaloft
Verschluss: ¾ Reisverschluss
Größen: S, M, L, XL
Gewicht: 405 g (M)
Farben: Grau, Blau, Rot
Kapuze: JA (Abnehmbar)
Taschen: 1 Brusttasche, 2 Fronttaschen
Extras: Super DWR

Fotos

La Sportiva - Insulation Primaloft - Pullover - Produkttest
La Sportiva - Insulation Primaloft - Pullover - Produkttest
La Sportiva - Insulation Primaloft - Pullover - Produkttest
La Sportiva - Insulation Primaloft - Pullover - Produkttest
La Sportiva - Insulation Primaloft - Pullover - Produkttest
La Sportiva - Insulation Primaloft - Pullover - Produkttest
La Sportiva - Insulation Primaloft - Pullover - Produkttest
La Sportiva - Insulation Primaloft - Pullover - Produkttest
La Sportiva - Insulation Primaloft - Pullover - Produkttest
La Sportiva - Insulation Primaloft - Pullover - Produkttest

Bewertungen

1 Feedback
Gesamtbewertung
 
3.7
Preis / Leistung
 
4.0(1)
Qualität
 
5.0(1)
Handling
 
2.0(1)
Du hast bereits einen Account? oder Registrieren
top produkt
(Aktualisiert: 21 Januar 2014)
Gesamtbewertung
 
3.7
Preis / Leistung
 
4.0
Qualität
 
5.0
Handling
 
2.0
La Sportiva hat bei dem Pullover im Prinzip alles richtig gemacht, wenn es doch eine Jacke wäre. Ich persönlich bevorzuge definitiv Jacken als Außenschicht für den Oberkörper. Die Verarbeitung sowie die Nähte lassen keine Wünsche offen. Die PrimaLoft ONE Füllung wärmt ohne Kompromisse. Der Pullover hält was er verspricht. Mir persönlich gefällt die Retro Kollektion von La Sportiva recht gut, sie ist aber bestimmt nicht jedermanns Geschmack. Der Pullover ist ziemlich sportlich geschnitten, das An- und Ausziehen kann schon etwas nerven, wenn man zu viel Kleidungslayer darunter trägt.
Vorteil:
+ sehr leicht
+ gute Körperpassform
+ Design und Farbkombination
+ abnehmbare Kapuze
+ Mini-Packmaß
+ Ärmel schließen gut ab
Nachteil:
- enger Taillenschnitt nervt beim Anziehen
- Pullover-Variante
- relativ teuer
Beitrag melden War dieses Feedback hilfreich für Dich? 0 0