Skip to main content

Via Gina del Masarach

 
0.0 (0)
577 0 0 0

Standort

Tour Daten

Schwierigkeiten
5a
obl. Schwierigkeit
5+
Seillängen
7
Wandhöhe
200 Hm
Zustiegszeit
00:10h

GPS Koordinaten

Login to see the parking GPS coordinates
Login to see the leadin GPS coordinates

Die Mehrseillängen-Route Gina Masarach verläuft entlang des Felsens des Monte di Anduins. Aufgrund der geringen Höhe und der exponierten Lage ist sie ideal für die kalte Jahreszeit; bei heißem Wetter ist sie nicht zu empfehlen.

Die Kletterei ist abwechslungsreich, zwischen Rissen und Platten, die auf Höhe der Felsen mit Bohrhaken ausgestattet sind. Die Vegetation ist etwas übbig in der ersten Seillänge. Es gibt einige Varianten, die schwieriger sind als die Originalroute, und die ebenfalls mit Bohrhaken gesichert sind.

L1 4c,
L2 5a (Var. 6b),
L3 4a,
L4 1,
L5 4c (Var. 6a),
L6 4a,
L7 5a (Var. 6c)

 

Ausrüstung u. Material:
Mehseillängen Ausrüstung und 50 m Einfachseil

Abstieg:
Über dem Normalweg vom Gipfel entlang der roten Punkte zur Orientierung zurück in die Schlucht.

Karte

Start/Ziel tauschen

Richtig reagieren in Notfällen

  • Ruhe bewahren
  • Erste Hilfe leisten – Blutungen stillen und Verletzten aus der Gefahrenzone bringen
  • Stabile Seitenlage bei Bewusstlosen
  • Notruf wählen Alpinnotruf 140 oder Euronotruf 112
  • Kein Empfang? Handy aus-/einschalten und statt PIN 112 wählen
  • Unfallgeschehen und Ort möglichst genau schildern
  • Den Anweisungen folgen und am Unfallort warten bis Hilfe eintrifft
  • Sparsam telefonieren damit der Akku lange reicht und Ortungsdienste des Telefons einschalten!

Feedback

Kennst du diese Mehrseillänge? Falls du die Tour schon geklettert bist, schreib uns bitte ein Feedback dazu - somit ist die CLIMBING.PLUS Community up to date!
Du hast bereits einen Account?
Bewertung
Absicherung
1 = schlecht, 5 = sehr gut
Felsqualität
1 = brüchig, 5 = kompakt
Landschaft
1 = mäßig, 5 = sehr schön
Kommentare