Lieber Gast, einige Inhalte von CLIMBING.PLUS stehen nur registrierten Mitgliedern zur Verfügung.
Damit wollen wir den Communitygedanken weiterführen. Als Mitglied trägst du zum Puls der Community bei und nur so ist es möglich, weiterhin hochwertige Inhalte für alle bereitzustellen.
Hier gehts zur Registrierung.

La Sportiva - Boulder X- Zustiegsschuh - Produkttest

Hot
Stefan Edlinger Aktualisiert 04 April 2017
La Sportiva Boulder X

Produkt Infos

Hersteller

Erhältlich bei

Bergfreunde.de
Bergfreunde Outdoor-Store

Mit dem Boulder X von La Sportiva habe ich für mich den perfekten Schuh für Alltag und einfaches Gelände gefunden. Angenehmer Tragekomfort, Trittfestigkeit und Stabilität sind die Schlagworte, welche mich zu dieser Überzeugung kommen ließen.

Bei einem Testbericht gilt es stets objektiv zu sein, und das Produkt genau in Augenschein zu nehmen, um eine weitreichende Bewertung abgeben zu können. Ich trage den Boulder X nun seit gut einem Jahr und er wurde in dieser Zeit mein meist getragener Schuh. Nach unterschiedlicher Verletzungen meiner Knöchel und Füße ist für mich ein gutes Schuhwerk besonders wichtig. Bin ich mal eine Stunde in der Stadt am Asphalt unterwegs, merke ich sofort, wenn ein Schuh keine Stabilität und Dämpfung bietet, dass heißt für mich Schmerzen…

Dieser Zustiegsschuh bietet eine ausgezeichnete Dämpfung. Mehrere Stunden am Asphalt dahin hatschen, oder stundenlang am Betonboden einer Halle bei einem Konzert herumhüpfen sind kein Problem. Trotz meiner empfindlichen Füße. Zudem bietet der Schuh guten Halt und bietet für einen niedrigen Schuh sehr gute Stabilität im Gelände. Dies ergibt sich aus dem stabilen Aufbau des verstärkten Schafts in Verbindung mit der speziellen Schnürung, welche um die Ferse geht. Dadurch kann man noch einmal an Festigkeit nachziehen. Der Geröllschutz hält den Schuh in Form und schützt ihn auch vor Beschädigungen. 

Ob quer durch den Wald oder über ein Geröllfeld, der Boulder X ist ein sicherer Begleiter. Dies stellte der Schuh ebenso beim Block Scouting in äußerst unwegsamen Gelände, wie auch bei einer zweitägigen Überschreitung des Speikkogels, von Deutschlandsberg nach St. Paul im Lavanttal unter Beweis. Überhaupt trug ich den Schuh jedes Mal, wenn es ab ins Gelände ging. Für ausgedehnte Wanderungen oder Bergtouren, empfehle ich aber stets knöchelhohe Wander-/ Bergschuhe!

Durch die Climbing Zone an der Spitze der Sohle ist dieser Schuh auch hervorragend für Klettersteige und leichte Kletterei geeignet. Davon konnte ich mich an einfachen Plattenbouldern in Petrohrad (selbstverständlich mit sauberer Sohle) ebenso wie an einem Klettersteig in den Dolomiten Überzeugen. Der Schuh pickt förmlich am Fels. Insbesondere am Klettersteig hatte ich stellenweise das Gefühl in Kletterpatschen unterwegs zu sein. Dies bot mir einige positive Überraschungsmomente, mit denen ich nicht gerechnet hätte. Zudem die Klettersteige in den Dolomiten beinahe “richtige” Kletterei bieten. Auch beim Abstieg über Geröllfelder - guter Halt, kein Umknicken, keinerlei Probleme.

Der Innenschuh ist angenehm weich und schmiegt sich gut an den Fuß. Meiner Meinung nach, ist der Boulder X eher für breitere Füße geschnitten. Wer eher einen schmalen Fuß hat, dem empfehle ich eher den Garmont Dragontail mnt gtx. Die Kombination des Mesh Materials innen mit der Lederhülle sollte eigentlich atmungsaktiv sein. Hier sehe ich den einzigen Minuspunkt des Schuhs. Er ist sehr warm. Im Sommer kann ich, außer es geht höher hinauf ins Kühle, eher auf den Boulder X verzichten, da ich da sehr stark darin Schwitze. Das ist vermutlich der Punkt, den man für Stabilität, Halt und Tragekomfort in Kauf nehmen muss.

Die Sohle bietet auch bei Regen und Schnee, sofern es sich nicht um eine brettharte Schipiste handelt, guten Halt. Dieser Schuh hat im Vergleich zu vielen anderen Modellen dieser Kategorie kein Gore Tex. Den ganzen Tag durch den Regen zu hatschen, oder viele Pfützen und Bächlein, und man wird nass. Also die Tour mit dem Wetterbericht gut vorausplanen! Durch den Massiven Aufbau des Boulder X dauert es lange bis man richtig nass wird. Aber bei der Lasche rinnt es rasch rein. Bei allen Vorzügen des Schuhs ist dies für mich ein vernachlässigbarer Minuspunkt.

Der Schuh ist sehr gut verarbeitet, keine Fäden, nichts steht weg, ebenso saubere Klebestellen. Trotz seines klobigen Auftretens ist er überraschend biegsam und passt sich optimal an die Trittstelle an.

Fazit: Bei diesem sehr guten Schuh stechen Stabilität und Dämpfung besonders hervor. Ob Alltag, ausgedehnte Wanderungen (nicht in alpinem Gelände), oder ein Klettersteig, dieser Schuh hält. Ich möchte den Boulder X nicht in meinem Schuhregal missen.

Produktdetails
Material außen: Leder
Material innen: Mesh
Gewicht: ca. 800g - bei mittlerer Größe
Größen: 36 - 47,5
Extras: Geröllschutz, Schnürung um Ferse, verstärkter Schaft

Fotos

top Grip!
...passt sich dem Untergrund an...
pickt förmlich am Fels
top Grip!
nicht Wasserfest, aber warm
Schnürung um die Ferse
rutschfestes Profil
gut biegsamer Schuh
Climbing Zone an der Spitze der Sohle

Feedback

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
4.5
Preis / Leistung 
 
4.0  (1)
Qualität 
 
5.0  (1)
Handling 
 
4.5  (1)
Du hast bereits einen Account? oder Registrieren
sehr nahe an perfekt
Gesamtbewertung 
 
4.5
Preis / Leistung 
 
4.0
Qualität 
 
5.0
Handling 
 
4.5
Ausgezeichneter Schuh für alle Eventualitäten im Gelände, nur mit der Ausnahme von Hochtouren. Super Dämpfung, Stabilität und Grip. Für mich gibt es nichts zu kritisieren. 
Geschmacksache, für mich nicht unbedingt von Nöten... der Schuh ist nicht wasserfest, sprich er hat kein Gore-Tex oder ähnliches. 
Gesamt ist der Boulder X von La Sportiva schon sehr nahe an perfekt.
Beitrag melden Kommentare (2) | War dieses Feedback hilfreich für Dich? 0 0

Markenrechte

Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen auf CLIMBING.PLUS liegen ausschließlich bei deren Besitzern.