Skip to main content
In der gut gesicherten 4+ Länge

Fenstergucker

 
3.5 (1)
5525 0 6 0
2. SL, 4-
2. SL, 4-
Fenstergucker
in den schönen Ausstiegsplatten, 4-
Abstieg durch das Felsenfenster
In der gut gesicherten 4+ Länge

Tour Daten

Schwierigkeiten
4+
obl. Schwierigkeit
4+
Seillängen
5
Wandhöhe
230 Hm
Kletterzeit
02:05h
Zustiegszeit
00:45h
1. Begehung

GPS Koordinaten

Login to see the parking GPS coordinates
Login to see the leadin GPS coordinates

Karte

Start/Ziel tauschen

Richtig reagieren in Notfällen

Tragöß
Die Bergrettung Tragöß ist die nächstgelegene Ortsstelle.
  • Ruhe bewahren
  • Erste Hilfe leisten – Blutungen stillen und Verletzten aus der Gefahrenzone bringen
  • Stabile Seitenlage bei Bewusstlosen
  • Notruf wählen Alpinnotruf 140 oder Euronotruf 112
  • Kein Empfang? Handy aus-/einschalten und statt PIN 112 wählen
  • Unfallgeschehen und Ort möglichst genau schildern
  • Den Anweisungen folgen und am Unfallort warten bis Hilfe eintrifft
  • Sparsam telefonieren damit der Akku lange reicht und Ortungsdienste des Telefons einschalten!

Bergführer und Alpinschulen in der Nähe

Alpinschule Steiermark

Österreich - Pernegg an der Mur

Andi Steininger

Österreich - Kindberg

Hütten in der Nähe der "Fenstergucker" Tour

Sonnschienhütte

Österreich - Hochschwabgruppe
Berghütte auf 1526 m
Distanz
4.63 Km

Häuslalm Hütte

Österreich - Hochschwabgruppe
Berghütte auf 1526 m
Distanz
4.93 Km

Der Bodenbauer am Hochschwab

Österreich - Hochschwabgruppe
Gasthaus auf 884 m
Distanz
5.59 Km

Feedback

1 Feedback
Gesamtbewertung
 
3.5
Absicherung
 
3.5(1)
Felsqualität
 
3.5(1)
Landschaft
 
3.5(1)
Du hast bereits einen Account?
Bewertung
Absicherung
1 = schlecht, 5 = sehr gut
Felsqualität
1 = brüchig, 5 = kompakt
Landschaft
1 = mäßig, 5 = sehr schön
Kommentare
Nette, lohnende Halbtagestour
Gesamtbewertung
 
3.5
Absicherung
 
3.5
Felsqualität
 
3.5
Landschaft
 
3.5
Durch die talnahe SW-Lage ist die Tour schon früh im Jahr und bis spät in den Herbst möglich. Schöne und ruhige Lage hinter dem Grünen See. Den Abstieg über schottrige Bänder und Schrofen (1-2) sollte man bei der Tourenplanung berücksichtigen.
Beitrag melden War dieses Feedback hilfreich für Dich? 1 0