Hochschwabgruppe

Die Hochschwabgruppe ist ein Teil der Nördlichen Ostalpen in der Steiermark. Höchster Gipfel ist mit 2277 m ü. A. der namensgebende Hochschwab.
38 Ergebnisse - zeige 1 - 38
Reihenfolge
Neu

Edelspitzen Überschreitung

Mehrseillängen Touren
 
1
Österreich - Steiermark
3
70 Hm
02:15h

Weniger ist mehr

Mehrseillängen Touren
 
1
Österreich - Steiermark
6
90 Hm
01:40h

Kleines Paradies

Mehrseillängen Touren
 
1
Österreich - Steiermark
7/7+
100 Hm
01:40h

Dullwitzer Mikrokosmos

Mehrseillängen Touren
 
1
Österreich - Steiermark
7+
130 Hm
01:40h

Mensch ärgere dich nicht

Mehrseillängen Touren
 
1
Österreich - Steiermark
6
130 Hm
01:40h

Dirty Dancing

Mehrseillängen Touren
 
1
Österreich - Steiermark
7
120 Hm
01:30h

Sindbad

Mehrseillängen Touren
 
1
Österreich - Steiermark
8-
225 Hm
00:25h

Fenstergucker

Mehrseillängen Touren
 
1
Österreich - Steiermark
4+
230 Hm
00:45h

Lechner Wastl Gedächtnisweg

Mehrseillängen Touren
 
Österreich - Steiermark
7
130 Hm
00:05h

Höfiexpress

Mehrseillängen Touren
 
Österreich - Steiermark
7
180 Hm
00:10h

Traumfenster - Hochschwab Südwand

Mehrseillängen Touren
 
Österreich - Steiermark
6
285 Hm
03:00h

Bodenbauerweg

Mehrseillängen Touren
 
1
Österreich - Steiermark
8
400 Hm
00:30h

Yippie-Ya-Yeah, Schweinebacke!

Mehrseillängen Touren
 
Österreich - Steiermark
7
150 Hm
01:00h

Houston, Hörnchen has landed

Mehrseillängen Touren
 
Österreich - Steiermark
6
150 Hm
01:00h

Der Luchs im Gamspelz

Mehrseillängen Touren
 
Österreich - Steiermark
6+
150 Hm
01:00h

Goldene Mitte

Mehrseillängen Touren
 
Österreich - Steiermark
5+
150 Hm
01:00h

Pensionsvorsorge

Mehrseillängen Touren
 
Österreich - Steiermark
5
150 Hm
01:00h

Alpensalamander

Mehrseillängen Touren
 
Österreich - Steiermark
6-
150 Hm
01:00h

Trompetenkäferweg

Mehrseillängen Touren
 
Österreich - Steiermark
7-
250 Hm
03:50h

Güntherweg

Mehrseillängen Touren
 
Österreich - Steiermark
5
330 Hm
03:30h

St. Ilgnerweg

Mehrseillängen Touren
 
Österreich - Steiermark
5+
330 Hm
03:30h

Himmelsleiter

Mehrseillängen Touren
 
Österreich - Steiermark
5-
295 Hm
03:30h

Lufthammer

Mehrseillängen Touren
 
Österreich - Steiermark
6+
265 Hm
03:30h

Intermezzo

Mehrseillängen Touren
 
1
Österreich - Steiermark
9
88 Hm
00:35h

Auf zu neuen Ufern

Mehrseillängen Touren
 
1
Österreich - Steiermark
10-
85 Hm
00:35h

Stadtkinder

Mehrseillängen Touren
 
Österreich - Steiermark
6+
330 Hm
02:30h

Glückskind

Mehrseillängen Touren
 
Österreich - Steiermark
6
600 Hm
02:30h

Abrüster

Mehrseillängen Touren
 
1
Österreich - Steiermark
6-
250 Hm
03:30h

Raketenpfeiler

Mehrseillängen Touren
 
Österreich - Steiermark
8-
150 Hm
02:30h

Huibuh

Mehrseillängen Touren
 
1
Österreich - Steiermark
7-
250 Hm
02:00h

Mentopolis

Mehrseillängen Touren
 
1
Österreich - Steiermark
8-
350 Hm
01:50h

Dornenvögel

Mehrseillängen Touren
 
1
Österreich - Steiermark
8+/9-
150 Hm
02:50h
Hot

Blumenkinder

Mehrseillängen Touren
 
1
Österreich - Steiermark
5+
140 Hm
02:00h
Hot

Indian Summer

Mehrseillängen Touren
 
3
Österreich - Steiermark
5
325 Hm
Hot

Hufeisenkante

Mehrseillängen Touren
 
3
Österreich - Steiermark
6
150 Hm
01:30h

Zauberlehrling - Hochschwab Südwand

Mehrseillängen Touren
 
Österreich - Steiermark
6+
280 Hm

Direkte Westkante

Mehrseillängen Touren
 
Österreich - Steiermark
7- oder 6/A0
200 Hm
02:00h

Seelenwinter

Mehrseillängen Touren
 
1
Österreich - Steiermark
8
260 Hm
03:30h
38 Ergebnisse - zeige 1 - 38

Bitte gehe sorgsam mit der Umwelt um

CLIMBING.PLUS versteht sich als freie Community, in der jeder auf unserer Seite Infos zu Kletter- und Boulderspots veröffentlichen kann. Dadurch ist es uns nicht möglich, eine Gewähr auf alle veröffentlichten Angaben und Daten zu geben – so kann man bei den beschriebenen Spots nicht immer über die Berechtigung zum Klettern durch den jeweiligen Grundstückseigner Bescheid wissen. Aufgrund dessen appellieren wir an dieser Stelle, unnötigen Lärm zu vermeiden und keinen Müll zu hinterlassen.
Die von uns hier beschriebenen Spots wurden von Kletterern in jahrelanger Arbeit hergerichtet. Es wurde beispielsweise viel Arbeit damit verbracht, die Absprungzonen bei Boulderplätzen auszuheben, die Bäume und Sträucher zu entfernen und Zustiegswege anzulegen. Wir können uns bei diesen unbekannten Personen dahingehend bedanken, dass wir mit den Spots behutsam umgehen, damit auch andere Kletterbegeisterte ihre Freude daran haben können!

Zudem schau dir die Verhaltensregeln am Fels an.