Lieber Gast, einige Inhalte von CLIMBING.PLUS stehen nur registrierten Mitgliedern zur Verfügung.
Damit wollen wir den Communitygedanken weiterführen. Als Mitglied trägst du zum Puls der Community bei und nur so ist es möglich, weiterhin hochwertige Inhalte für alle bereitzustellen.
Hier gehts zur Registrierung.

the boulderbar opening - vienna

the boulderbar opening - vienna

Am 9. März 2013 eröffnete in der Hannovergasse 21 die neue Boulderbar. Diese gemütliche Location befindet sich mitten in der Wiener Innenstadt und bietet neben einer chilligen Bar sogar einen kleinen Shop von Salewa. Weiters kommt der Hardcore-Mover ebenfalls auf seine Kosten: Im hinteren Bereich findet man ein riesiges Campusboard für das härtere Training.

Der Eröffnungsevent war gut besucht – viele konnten von den geschraubten Bouldern gar nicht genug bekommen. Ein besonderes Zuckerl war ein Wettkampf der etwas anderen Art: Es galt, 30 Boulder in unterschiedlichen Schwierigkeiten zu bezwingen. Am Schluss wurden nach Zufallsprinzip 2er Teams zusammengelost und jenes Team, welches dem Durchschnittswert am nächsten war, machte den ersten Platz.

Für das leibliche Wohl war reichlich gesorgt und wie es sich für eine richtige Bar gehört, gab es auch feine Cocktails. Auch akkustisch wurde eingies geboten: für die guten Beats war ein Red Bull DJ Jeep verantwortlich und zu späterer Stunde waren fetzige Klänge von der Band Mohandas zu hören.

Special Guest - Klem Loskot mit einer kleinen Präsentation über seine Kletterabenteuer
Als einer der Programmhöhepunkte kamen die Besucher in den Genuss eines Vortrags von Klem Loskot, der über die bewegendsten Momente seiner Boulder- und Klettererlebnisse erzählte. Sein durchstieg von "Ray of Light" sowie andere nette schmankerln des Boulderns waren zu sehen und hören ;)

Hier gehts zur Boulderbar Webseite.

Ort (Karte)

training day. ausdauer.
training day. maximalkraft.
 

Kommentare

Bereits registriert? Hier einloggen
Der Blog wurde noch nicht kommentiert.
Sei der erste :)