2 Minuten Lesezeit (325 Wörter)

Wildes Kärnten - 100 Spezialschitouren in den Südalpen - Buchvorstellung

Julische Alpen im Winter; photo credit: Robert Zink

Der goldene Herbst neigt sich in bälde seinem Ende zu und viele von uns freuen sich bereits auf einen schneereichen Winter. Zeit also um schon jetzt Pläne zu schmieden und in Schitourenführern zu schmökern. 

Ein besonderes Schmankerl bietet der brandneue Schitourenführer

"Wildes Kärnten- 100 Spezialschitouren in den Südalpen"

von CLIMBING.PLUS Member Robert Zink

Abenteuerlich, einsam und originell - mit diesen Worten lassen sich die in diesem Buch vorgestellten Schitouren treffend beschreiben. In seinem bis dato 7.ten Schitourenführer stellt Robert Zink 100 neue bisher unveröffentlichte Touren vor, die sich auf die Karawanken, Karnischen Alpen, Kreuzeckgruppe, Ankogelgruppe und Schobergruppe verteilen. Viele dieser Anstiege sind anspruchsvoll und kühn, wo die Schier immer wieder am Rucksack landen. Andere wiederum führen in unberührte „kanadische" Weiten tief im Inneren von langgezogenen Gebirgstälern, wo genussvolle Abfahrten im stiebenden Pulverschnee unvergessliche Erlebnisse garantieren. Kärnten ist eben ein einzigartiges Bundesland, wo es im Winter noch viel Neues zu erkunden gibt. Die vorliegende Tourenliste kann sich auf jeden Fall sehen lassen.  

Wer den bei Villach gelegenen Mallestigen Mittagskogel, den majestätischen Obervellacher Polinik über dem Bodensee oder das berühmte Gmeineck einmal von Norden über das Schwalbenfeld ersteigen möchte, für den stellt dieser Führer eine wahre Schatzkiste dar. Aufgelockert wird der Schitourenpart zum einen durch Rezepte vom Lieblingstourenproviant des Autors.

Zum anderen gibt es ein kurzes Kapitel über Yogaübungen speziell für Schitourengeher, die einen Ausgleich zu den Belastungen des Schitourensports suchen. Jede Route ist mit einem Steckbrief (Hauptausrichtung, Höhenunterschied, Aufstiegszeit, Empfohlener Zeitraum, Hangneigung, Schwierigkeit der Abfahrt, Exposition), einem Kartenausschnitt mit Anstiegslinie sowie einem Anstiegsbild versehen.

Eindrucksvolle Bilder machen Lust, seine Spuren durch die weiße Winterlandschaft des wilden Kärntens zu ziehen.

440 Seiten, farbig, ISBN 978-3-200-08297-7, Eigenverlag 2022, EUR 36,-

Das Buch ist im Buchhandel (Bergsport Korak in Villach, HighLife in Klagenfurt) sowie per Internet bei Freytag & Berndt zu kaufen.

Text und Photos: Robert Zink

 
Bergsport Korak ist ein Fachgeschäft für Bergsportartikel jeglicher Art. Das Klett...
Region
Stadt / Ort
Villach
 
Region
Stadt / Ort
Klagenfurt

Irmgard Braun: 6 Tipps fürs Klettern 50+
Buchpräsentation: Ansichten vom ewigen Eis
 

Kommentare

Bereits registriert? Hier einloggen
Der Blog wurde noch nicht kommentiert.
Sei der Erste :)