Klettern in Misja Pec - Slowenien

Klettern in Misja Pec Klettern in Misja Pec

11 Routen im Schwierigkeitsgrad 8c bis 9a und weitere 99 von 7b bis 8b+, diese Zahlen machen Misja Pec im Reigen der großen drei Klettergebiete Osp, Črni Kal und Misja Pecs zum Ziel für Hardmover. Als sich das Kletterniveau in den 1990er Jahren ständig nach oben steigerte, erlangte Misja Pecs europaweit den Ruf eines der besten Klettergebiete zu sein! So verwundert es auch nicht, das Klettergrößen wie Jorg Verhoeven, Angela Eiter, Barbara Raudner und selbst Onsight-Routenspuler Adam Ondra zahlreiche schwere Routen abhacken konnten.

In der wie eine Sichel abgebrochenen, meist überhängenden Arena ist harte Kletterei an Löchern, Sintern und in Dächern angesagt. Auf kompakten, grau-gelbem Kalkstein kann man sich ordentlich austoben. Die beste Zeit ist Herbst bis Frühling, denn in den Sommermonaten wird einfach zu heiß fürs Klettern auf so hohem Niveau. Die beliebtesten Routen sind leider etwas abgespeckt. Viele Routen im Überhang sind vor Regen geschützt. Bei Routenlängen von bis zu 40 Metern ist Ausdauerkraft und ein langes Seil gefragt.

Für Anfänger gibt es nur links und rechts am Anfang jeweils einige wenige Routen die nicht schlecht sind, aber eben auch häufig besetzt. Genusskletterern, die die umliegenden leichteren Gebiete besuchen, sei aber dennoch ein Besuch von Misja Pecs empfohlen, denn man kann hier einigen richtig guten Leuten bei Harten Zügen genau auf die Finger sehen, wie man es richtig macht.

Der Kletterspot ist vom Campingplatz Vovk in Osp zu Fuß in etwa 10 Minuten zu erreichen. Ein beschildeter Parkplatz (nächtliches Park- und Campierverbot beachten!) ist vorhanden.

Parkplatz

45.567289, 13.862495

Spotdetails

  • Slowenien
  • Obalno-Kraka
Osp
Familienfreundlicher Spot: Ja
Schwierigkeitsbereich: 5a bis 9b
Routenanzahl: 196
Meereshöhe (Meter): 130 m
Gesteinsart: Kalkgestein
Steilheit:
  • Senkrechte Wand
  • Überhang
  • Dach

Weitere Infos zum Kletterspot Misja Pec

Kletterspot - Misja Pec
0 4 0
 
Routes of difficulty level 8c to 9a and other climbing routes from 7b to 8b+, these numbers make Misja Pec the destination for hardmovers in the ci...

Kletterführer für Misja Pec:

FRIULI e TERRE di CONFINE
314
 
Die Geschichte des Kletterns in der Region Friuli Venezia Giulia ist vielleicht eine der wichtigsten Italiens, wenn man bedenkt, dass sich berühmte...
Kletterführer Slowenien
15549

Kletterführer Slowenien

Kletterbücher
 
Eine neue, überarbeitete und aktualisierte Ausgabe eines Sportkletterführers zu den slowenischen Klettergebieten. Rund 5000 Routen, 6 neue Kletterg...
Klettergebiete ohne Grenzen - Adriaküste Istrien
10473
 
Der Istrien Kletterführer stellt die Klettergebiete an der Adriaküste vor. Die Kletterspots erstrecken sich über drei Länder (Italien, Slowenien, K...
Kraški Rob Guidebook: from Northern Adriatic to Vipava valley
4662
 
The climbing topo Karst Edge is one part of two new climbing books from Jurij Ravnik. Both books covers the complete istria climbing spots. Karst E...

Ort (Karte)

Camping in Osp - Slowenien
Klettern in Črni Kal - Slowenien
 

Kommentare 1

Bereits registriert? Hier einloggen
Hostel Ociskiraj am Dienstag, 13. Mai 2014 18:16

You can also sleep in Hostel Ociski raj in village Ocizla (11km from Osp, 8 from Črni Kal) for just 12€ or less!!
https://climbing.plus/climbing/pois/accommodations/1064-hostel-ociski-raj

0
You can also sleep in Hostel Ociski raj in village Ocizla (11km from Osp, 8 from Črni Kal) for just 12€ or less!! :) https://climbing.plus/climbing/pois/accommodations/1064-hostel-ociski-raj

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://climbing.plus/