Boulderspot - Reinischkogel I

Boulderspot - Reinischkogel I

Standort

Talort
Reinischkogel

Spot Eigenschaften

Beste Jahreszeit
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
Ausrichtung
Zustiegszeit
00:05h
Boulder
Family Friendly

Aktuelles Wetter im Talort Reinischkogel

Login to see the current local weather

Spot Beschreibung

Am Reinischkogel sind uns drei Boulderspots bekannt. Leider haben wir bis jetzt den Namen von diesem Spot noch nicht eruieren können. Hier aber vorerst mal die Beschreibung des ersten Spots. Wenn jemand den Namen des Spots kennt bitte gebt uns bescheid.

Der Reinischkogel ist mit einer Seehöhe von 1.463m wahrlich kein Riese, aber das braucht er nicht sein. Denn schon alleine die Anfahrt zum Boulderspot ist sehr reizvoll. Die Straße führt über enge Kurven, durch Wälder und vorbei an kleinen Gaststätten und einigen Almwiesen, die einem schon einen guten Vorgeschmack auf den Boulderspot vermitteln. Durch das Straßennetz ist es nicht ganz so leicht den richtigen Weg zu finden. Von daher orientiert euch nach der Karten.

Zu diesem Boulderspot hat man einen sehr kurzen Zustieg, dieser liegt schön versteckt neben der Straße, die Felsen sind recht gut durch ein wenig Moos getarnt. Ein wenig suchen schadet nicht, man findet auch sehr viele andere Felsblöcke welche einiges an Routen bieten können. Der Fels des Reinischkogel besteht aus dem Koralmkristallin. Dieser wird zwischen Eklogit am Gipfel, Glimmerschiefer und Plattengneis als Basis eingeteilt. Zu dem Eklogit sei noch erwähnt, dass dieses Gestein das härteste und dichteste natürlich vorkommende Felsgestein ist.

Dem Hauptboulderfels vorgelagert liegt ein netter "Aufwärm-Block", genau richtig um auf Touren zu kommen. Nachdem ein paar Mantel Aktionen absolviert wurden sind wir gleich zum Hauptboulderblock weiter gezogen, genau 5 Meter :) . Nicht zu übersehen der recht interessant wirkende große Überhang auf der Vorderseite des Felsen (gut zu erkennen am ersten Bild). Wir wussten von einem Boulder der ca. im Bereich 6b-c liegt, welchen wir eifrig zu bewältigen versuchten. Ich für meinen Teil habe es "noch" nicht geschafft.

SPOT-FACTS
Beste Jahreszeit Frühjahr bis Herbst
Ausrichtung Verschieden, Blockabhängig
Zustiegszeit ca. 5 Minuten
Boulderanzahl #
Boulderschwierigkeiten #
You have more FACTS share it with our community

Bewertungen

Kennst du diesen Boulderspot? Falls du schon dort warst, schreib uns bitte ein Feedback dazu - somit ist die CLIMBING.PLUS Community up to date!
Du hast bereits einen Account?
Bewertung
Felsqualität
1 = brüchig, 5 = kompakt
Ambiente
1 = mäßig, 5 = sehr schön
Feedback

Karte

Start/Ziel tauschen
Markieren zur Karte hinzufügen...

Weitere Boulder- und Kletterspots in der Nähe