Abseilstand im GBL -- so wäre es gedacht

Es kommt immer wieder zu Missverständnissen bei den Abseilständen im Grazer Bergland. Die Einrichter verfolgten beim Einbohren eine einfache und zugleich sichere Methode. Richtig angewendet, schafft die Methode Redundanz bei gleichzeit...

Weiterlesen
  9710 Aufrufe

„KLEINER BÄR“ 7b (obl. 6c+) UNTERES BRUNNTAL S-Wand (Grazer Bergland)

Begonnen hat dieses Abenteuer im Frühling 2021. Noch mit dem Einrichten der Nachbarroute „Wassermann" beschäftigt, konnte ich mir als grenzenloser Optimist vorstellen, eine kletterbare Linie in diesem steilen Wandabschnitt verwirklichen zu können. Di...

Weiterlesen
  697 Aufrufe

„WASSERMANN“ VIII-/A0 ( oder 7c ) Grazer Bergland / Unteres Brunntal

Die Route "Wassermann" im unteren Brunntal bei Mixnitz (Grazer Bergland) ist eine der neuesten Kreationen des unermüdlichen Erschließers Pert Seitweger.  Pert hat für "CLIMBING.PLUS" Topo und dazugehörige Story zusammengestellt und wünscht ...

Weiterlesen
  913 Aufrufe

Enchaînement.

Photo Credit: Jannis Staud

Enchaînement (franz. für Verkettung oder Abfolge von Ereignissen) ist ein Wort auf das man als Kletterer unweigerlich irgendwann einmal stößt. Gemeint ist damit, nicht nur eine Route hinter sich zu bringen sondern gleich zwei davon zusammenzuhängen o...

Weiterlesen
  6083 Aufrufe

Coming Home

Bärenschütztal, photo credit: Horst Jobstraibitzer

Jeden Morgen, auf dem Weg zur Arbeit, kann ich nicht umhin, einen Blick in das Bärenschütztal zu erhaschen. Jedesmal flasht mich der Anblick völlig. Der freistehende Turm des Nadelspitzes mit dem wuchtigen Rampenwulst dahinter. Der Burgstall auf der ...

Weiterlesen
  2042 Aufrufe

Testpiloten Vortreten!

Der Riss zu Beginn war noch dreckig von den vorangegangenen Putzarbeiten. Wie auf rohen Eiern schob ich mich Stück für Stück auf den staubigen Tritten nach oben. Immer darauf bedacht, nur nicht auszurutschen. Ein Sturz wäre aufgrund der vorbildlichen...

Weiterlesen
  1469 Aufrufe

Eine Nacht im Schneebiwak

Wenn nicht durch einen Alpinen Notfall erzwungen, ist eine Nacht im Schnee für Outdoorenthusiasten ein besonderes Erlebnis. In Verbindung mit einer Tourenschi- oder Schneeschuhtour lassen sich so auch im Winter ein paar tolle Momente in der Natur verbringen. Eine Tour durch frisch verschneite Winterwälder bietet einem Impressionen und Eindrücke als wandere man durch eine Märchenwelt. Aber...

Weiterlesen
  14996 Aufrufe

Land des Lächelns 5 bis 7- (6- obl.) - Röthelstein SO-Sporn - Grazer Bergland

Die letzten Sonnentage werden knapp und so muss jeder sonnige Tag zu einem Mehrseillängentag gemacht werden! Heute gibt es eine Kombination aus Land des Lächelns und etwas Nadelstreif Kletterei. Der Einstieg ist etwas schwierig zu finden und gerade jetzt im Herbst, wo das Laub den Waldboden reichlich bedeckt, auch etwas gefährlich. Es ist einfacher sich noch...

Weiterlesen
  13356 Aufrufe

Ratengrat Aufbau

nachdem ich gerade erst von einfachen kraxeleien am ratengrat geschrieben habe gibts diesmal neuigkeiten von diesem netten kleinen felsgupf. letztes jahr wurde dort ein bisschen saniert, geputzt und erweitert. die alte länge 'Zwischenspiel' beginnend gleich bei der angelehnten felsschuppe vom fuchsloch wurde saniert und bietet sich jetzt optimal als verlängerung der 'Ehemänner-Pflicht' (welche genau dort endet)...

Weiterlesen
  12295 Aufrufe

Rupertina 7- (6 obl.) - Rote Wand - Grazer Bergland

Es ist ein sehr heißer Sonntag und die letzte MSL ist schon länger her - egal es wird geklettert anstatt faul am See zu liegen :) Ausgewählt wurde von Alex und mir die Rupertina. Die Route ist Lang, guter Fels und immer was zu tun - perfekt für so einen schönen langen Tag. Nähere Routeninfos findest...

Weiterlesen
  11803 Aufrufe

„Sestogrado” (im Grazer Bergland)

„Und? Klettert ihr auch draußen? Am Fels?". Das junge Pärchen, mit dem ich soeben im Bloc House ins Gespräch gekommen bin, bejaht. „Wir sind im letzten Sommer schon drei Routen im Grazer Bergland geklettert. Und für 2018 haben wir uns vorgenomme...

Weiterlesen
  9947 Aufrufe

Voie Verdon - Michi Maili wiederholt einen Meilenstein im Grazer Bergland

Voie Verdon (C) Martin Meieregger

Der glatte Pfeiler im oberen Drittel der Röthelstein Nordwand ist ein richtiger Eyecatcher. Bestimmt jeder, der einmal im Bärenschütztal zum Klettern war, hat dort hinaufgeschaut und sich überlegt, ob man da vielleicht hochklettern kann.&nb...

Weiterlesen
  3047 Aufrufe

Gemma zum Hubert!

Irgendwann, wenn im Bärenschütztal die Fingerspitzen durchgeklettert sind, die Kehle trocken ist und der Magen knurrt, fällt unweigerlich der Satz: "Gemma zum Hubert?" Gerne lässt man sich dann überzeugen, dass es noch etwas anderes gi...

Weiterlesen
  3240 Aufrufe

Michael Maili - Drachenblut (8a) 1. Wiederholung

Michael Maili in Drachenblut, photo credit: Klaus Landauf

Am 03.10.2018 gelang Michael Maili die erste Wiederholung der wohl anspruchsvollsten Mehrseillängen Trad Route im Grazer Bergland: „Drachenblut" (9+/10-) an der Rannerwand, erstbegangen 2008 vom Südtiroler Martin Riegler. Noch ein Grund mehr für CLIM...

Weiterlesen
  6482 Aufrufe

unveröffentlichte 4. Auflage des Kletterführers - Grazer Bergland

Vorwort zur unveröffentlichten vierten Auflage (Neubeschreibungen)  Als einer der wichtigsten Erschließer des Klettergebiets Grazer Bergland gilt sicherlich Franz Horich. Mit seinem festen Glauben daran, dass in grasdurchsetzten, roten, brüchig ...

Weiterlesen
  7284 Aufrufe

IG Klettern Grazer Bergland - Kundmachung

IG Klettern Grazer Bergland - Kundmachung

Die Auseinandersetzung zwischen Richard Ruisz und Kurt Schall ist in den letzten Tagen in den sozialen Medien heiß diskutiert worden.Daher möchten wir (Gabriele Derdau, Matthias Pilz, Stefan Tscherner, Charly Ganster und Horst Jobstraibitzer) als IG ...

Weiterlesen
  2801 Aufrufe

"Down Syndrom" - 8b Arena Triple von Barbara Raudner

Barbara Raudner in Down Syndrom

Am 21.April 2021 kletterte Barbara Raudner zum dritten Mal sturzfrei durch eine 8b in der hinteren Arena bei Mixnitz (Grazer Bergland).  Nach "Phallus Dei" und "Vagina Diaboli" war es nun mit "Down Syndrom", ein weiterer...

Weiterlesen
  3322 Aufrufe

"Die Paten"

(c) CLIMBING.PLUS - Franz Horich Gedenkstein

Unser Franz Horich ist nicht mehr. Verunglückt in „seinem" Grazer Bergland bei dem, was ihm so unendlich viel Freude bereitete. Nämlich „a Tour zu putzen". Seine letzte Tour, den „Grassauerweg" hat er nicht mehr fertigstellen können. Das machen jetzt...

Weiterlesen
  7837 Aufrufe

Offizielle IG GBL Regelung für das Klettergebiet Hasenstein

Hasenstein; Route: Mr. Magic Mystery Müsly; (c) Bernd Matzer

Zum Schutz von (gefährdeten) Brutvögeln wurde von der steirischen Landesregierung das Klettern am Hasenstein vom 1. Februar bis 15. Juli verboten.  Im rechten Wandteil, (Bereich Bröselmeier) nistet ein Wanderfalkenpärchen.  Entsprechen...

Weiterlesen
  2402 Aufrufe

Wand- und Gipfelbücher Austauschaktion

Mit zittriger Hand kritzelte ich meinen Namen in das Gipfelbuch am heimischen Ratengrat. Direkt neben den Namen meines Kletterpartners - Ernst Gruber. Ich war mächtig aufgeregt, denn alle Welt (oder zumindest diejenigen, die als nächstes das Gip...

Weiterlesen
  4085 Aufrufe

Interessengemeinschaft (IG) Sportklettern Grazer Bergland (GBL) - Das Team stellt sich vor

Klettern an der Roten Wand im GBL; (c) Matthias Pilz

"Eine IG Klettern für das Grazer Bergland! Nach fränkischem Vorbild! Genau so etwas brauchen wir auch." Stefan (Stoffl) Tscherner bringt es beim gemütlichen Zusammensitzen auf den Bänken vor dem BLOC HOUSE auf den Punkt.  Die Ereignisse des letz...

Weiterlesen
  4954 Aufrufe