Testpiloten Vortreten!

Der Riss zu Beginn war noch dreckig von den vorangegangenen Putzarbeiten. Wie auf rohen Eiern schob ich mich Stück für Stück auf den staubigen Tritten nach oben. Immer darauf bedacht, nur nicht auszurutschen. Ein Sturz wäre aufgrund der vorbildlichen...

Weiterlesen
  662 Aufrufe

Gemma zum Hubert!

Irgendwann, wenn im Bärenschütztal die Fingerspitzen durchgeklettert sind, die Kehle trocken ist und der Magen knurrt, fällt unweigerlich der Satz: "Gemma zum Hubert?" Gerne lässt man sich dann überzeugen, dass es noch etwas anderes gi...

Weiterlesen
  2649 Aufrufe

IG Klettern Grazer Bergland - Kundmachung

IG Klettern Grazer Bergland - Kundmachung

Die Auseinandersetzung zwischen Richard Ruisz und Kurt Schall ist in den letzten Tagen in den sozialen Medien heiß diskutiert worden.Daher möchten wir (Gabriele Derdau, Matthias Pilz, Stefan Tscherner, Charly Ganster und Horst Jobstraibitzer) als IG ...

Weiterlesen
  2418 Aufrufe

"Down Syndrom" - 8b Arena Triple von Barbara Raudner

Barbara Raudner in Down Syndrom

Am 21.April 2021 kletterte Barbara Raudner zum dritten Mal sturzfrei durch eine 8b in der hinteren Arena bei Mixnitz (Grazer Bergland).  Nach "Phallus Dei" und "Vagina Diaboli" war es nun mit "Down Syndrom", ein weiterer...

Weiterlesen
  2315 Aufrufe

Voie Verdon - Michi Maili wiederholt einen Meilenstein im Grazer Bergland

Voie Verdon (C) Martin Meieregger

Der glatte Pfeiler im oberen Drittel der Röthelstein Nordwand ist ein richtiger Eyecatcher. Bestimmt jeder, der einmal im Bärenschütztal zum Klettern war, hat dort hinaufgeschaut und sich überlegt, ob man da vielleicht hochklettern kann.&nb...

Weiterlesen
  2577 Aufrufe

Offizielle IG GBL Regelung für das Klettergebiet Hasenstein

Hasenstein; Route: Mr. Magic Mystery Müsly; (c) Bernd Matzer

Zum Schutz von (gefährdeten) Brutvögeln wurde von der steirischen Landesregierung das Klettern am Hasenstein vom 1. Februar bis 15. Juli verboten.  Im rechten Wandteil, (Bereich Bröselmeier) nistet ein Wanderfalkenpärchen.  Entsprechen...

Weiterlesen
  1950 Aufrufe

Interessengemeinschaft (IG) Sportklettern Grazer Bergland (GBL) - Das Team stellt sich vor

Klettern an der Roten Wand im GBL; (c) Matthias Pilz

"Eine IG Klettern für das Grazer Bergland! Nach fränkischem Vorbild! Genau so etwas brauchen wir auch." Stefan (Stoffl) Tscherner bringt es beim gemütlichen Zusammensitzen auf den Bänken vor dem BLOC HOUSE auf den Punkt.  Die Ereignisse des letz...

Weiterlesen
  4167 Aufrufe

Coming Home

Bärenschütztal, photo credit: Horst Jobstraibitzer

Jeden Morgen, auf dem Weg zur Arbeit, kann ich nicht umhin, einen Blick in das Bärenschütztal zu erhaschen. Jedesmal flasht mich der Anblick völlig. Der freistehende Turm des Nadelspitzes mit dem wuchtigen Rampenwulst dahinter. Der Burgstall auf der ...

Weiterlesen
  1747 Aufrufe

Ein Bouldertag im Grazer Bergland - in memorian Thomas Höfer

Ein Bouldertag im Grazer Bergland

Nach dem tragischen Unfalltod meines Sohnes brachte mir die Polizei sein Auto mit den persönlichen Sachen. Es war ein schrecklicher Moment für mich, als ich den Kofferraum öffnete und als erstes seinen geliebten orangen Kletterhelm auf den übrig...

Weiterlesen
  2676 Aufrufe

GBL History - Steiermärkisches Sportklettern 1985 (Thomas Hrovat)

Robert Kerneza in Aids, Fischerwand. (c) Matthias Leitner

photo credit: Matthias Leitner"> Eine Gruppe Grazer Sportkletterer, darunter Christoph Grill, Robert Kerneza, Matthias Leitner und Thomas Hrovat, suchte und fand in den letzten Jahren an den Felswänden des Grazer Berglandes zahlreiche Sportklettermög...

Weiterlesen
  3848 Aufrufe

Die Wolkenbruchmuatta.

 „Schaut´s, dass weitakemmts Buam, grantelt die Wolkenbruchmuatta spaßeshalber, während wir uns an der langen Reihe zahlungswilliger Wanderer an der Kassiershütte der Bärenschützklamm vorbeischieben. Sie weiß, dass unser Ziel nicht die Leit...

Weiterlesen
  1637 Aufrufe

Vergessene Kostbarkeiten im Grazer Bergland Teil 1 Brunntal

Ich starte hiermit eine Serie über Routen, die meist von mir eingebohrt und erstbegangen zu Recht oder zu Unrecht in Vergessenheit geraten sind. Wir machen einen kurzen Spaziergang ins Brunntal. Rechts der Südrampe gibt es einen markanten Plattenpanz...

Weiterlesen
  2983 Aufrufe

Wand- und Gipfelbücher Austauschaktion

Mit zittriger Hand kritzelte ich meinen Namen in das Gipfelbuch am heimischen Ratengrat. Direkt neben den Namen meines Kletterpartners - Ernst Gruber. Ich war mächtig aufgeregt, denn alle Welt (oder zumindest diejenigen, die als nächstes das Gip...

Weiterlesen
  3540 Aufrufe

Filmprojekt Grazer Bergland.

photo credit: Horst Jobstraibitzer

Die Idee eines Filmes über einen Klettertag im Grazer Bergland geistert schon lange durch meinen Kopf und als ich mich vor etwa einem Jahr an den Schreibtisch setzte und meine ersten Gedanken dazu zu Papier brachte, ahnte ich noch nicht, dass sie ein...

Weiterlesen
  4107 Aufrufe

unveröffentlichte 4. Auflage des Kletterführers - Grazer Bergland

Vorwort zur unveröffentlichten vierten Auflage (Neubeschreibungen)  Als einer der wichtigsten Erschließer des Klettergebiets Grazer Bergland gilt sicherlich Franz Horich. Mit seinem festen Glauben daran, dass in grasdurchsetzten, roten, brüchig ...

Weiterlesen
  6713 Aufrufe

Was Sie schon immer über "Zeitgeist" wissen wollten, aber sich nicht zu fragen trauten

(c) Hannes Raudner & (c) Lukas Maul

Die Route "Zeitgeist" hat in den letzten Monaten einiges an medialer Aufmerksamkeit erhalten. Mir scheint, dass es aber noch einige Details gibt, die der Öffentlichkeit nicht vorenthalten werden dürfen.Gib eine Überschrift ein... Das Wichtigste zuers...

Weiterlesen
  3507 Aufrufe

Ganz schön schwer

Zurzeit läuft es in der Halle wieder einmal ganz gut. Der Grat 7a geht relativ leicht, sodass ich zumindest schon in Gedanken 7b klettern kann. Doch dieses Wochenende ist es anders. Das Wetter ist ganz gut angesagt, also fahren wir ins Grazer Berglan...

Weiterlesen
  2914 Aufrufe

„Patxi Usobiaga in der Arena“

 „I´m totally destroyed" sagt Patxi Usobiaga. Sein zweiter Versuch, die Route „Small Change (8b+)" in der hinteren Arena zu durchsteigen, endet dort, wo es niemand mehr erwartet. Wenige Züge unter der Umlenkung, direkt beim letzten Haken, rutsch...

Weiterlesen
  4819 Aufrufe

Hanns Schell`s Worte zum Gedenken an Franz Horich.

photo credit: Michael Gattol

Am 23.September 2018 fand im Bärenschütztal die feierliche Gedenktafelenthüllung für den wohl wichtigsten Kletterpionier des Grazer Berglandes, Franz Horich statt. Hanns Schell, ein enger Freund und Wegbegleiter Horich`s, fand dazu jene Worte , wie s...

Weiterlesen
  4672 Aufrufe

Michael Maili - Drachenblut (8a) 1. Wiederholung

Michael Maili in Drachenblut, photo credit: Klaus Landauf

Am 03.10.2018 gelang Michael Maili die erste Wiederholung der wohl anspruchsvollsten Mehrseillängen Trad Route im Grazer Bergland: „Drachenblut" (9+/10-) an der Rannerwand, erstbegangen 2008 vom Südtiroler Martin Riegler. Noch ein Grund mehr für CLIM...

Weiterlesen
  5990 Aufrufe

"Die Paten"

(c) CLIMBING.PLUS - Franz Horich Gedenkstein

Unser Franz Horich ist nicht mehr. Verunglückt in „seinem" Grazer Bergland bei dem, was ihm so unendlich viel Freude bereitete. Nämlich „a Tour zu putzen". Seine letzte Tour, den „Grassauerweg" hat er nicht mehr fertigstellen können. Das machen jetzt...

Weiterlesen
  7379 Aufrufe