Abseilstand im GBL -- so wäre es gedacht

Es kommt immer wieder zu Missverständnissen bei den Abseilständen im Grazer Bergland. Die Einrichter verfolgten beim Einbohren eine einfache und zugleich sichere Methode. Richtig angewendet, schafft die Methode Redundanz bei gleichzeit...

Weiterlesen
  9709 Aufrufe

High Seven - steirisches Sportklettern 2021 - die Highlights

Barbara Raudner in Down Syndrom; photo credit: Hannes Raudner

Johanna Färber klettert "Public Enemy" 8c im Zigeunerloch (Gratkorn). "Ich bin an dem Tag im ersten Versuch beim letzten Zug geflogen (wieder mal) und war ziiiiiemlich grantig. Dann hab ich mir echt lang Zeit genommen, gut Pause gemacht und bin`s dan...

Weiterlesen
  1373 Aufrufe

„KLEINER BÄR“ 7b (obl. 6c+) UNTERES BRUNNTAL S-Wand (Grazer Bergland)

Begonnen hat dieses Abenteuer im Frühling 2021. Noch mit dem Einrichten der Nachbarroute „Wassermann" beschäftigt, konnte ich mir als grenzenloser Optimist vorstellen, eine kletterbare Linie in diesem steilen Wandabschnitt verwirklichen zu können. Di...

Weiterlesen
  697 Aufrufe

Auf Luzifers Trottoir - Teufelsspaziergang (Höllmauer/Hochschwab)

Jedes Mal, wenn ich den neuen Hochschwab-Kletterführer durchblättere, bleibe ich bei einer bestimmten Seite hängen, und zwar der allerletzten. Als finale Zierde krönt den Einband ein spektakuläres Foto vom Teufelsspaziergang in der Höllmauer. Eine (b...

Weiterlesen
  899 Aufrufe

„WASSERMANN“ VIII-/A0 ( oder 7c ) Grazer Bergland / Unteres Brunntal

Die Route "Wassermann" im unteren Brunntal bei Mixnitz (Grazer Bergland) ist eine der neuesten Kreationen des unermüdlichen Erschließers Pert Seitweger.  Pert hat für "CLIMBING.PLUS" Topo und dazugehörige Story zusammengestellt und wünscht ...

Weiterlesen
  913 Aufrufe

Querulant, 7- (RoutenKombination am Ratengrat)

Bei uns gibt's den Spruch 'Ratengrat geht immer'.  Somit gibt es weder bei starker Bewölkung, Wind noch Regen oder anderen ungünstigen Kletterverhältnissen einen Grund zuhause zu bleiben. Die einfacheren Touren am Ratengrat kennen wir daher scho...

Weiterlesen
  7327 Aufrufe

Enchaînement.

Photo Credit: Jannis Staud

Enchaînement (franz. für Verkettung oder Abfolge von Ereignissen) ist ein Wort auf das man als Kletterer unweigerlich irgendwann einmal stößt. Gemeint ist damit, nicht nur eine Route hinter sich zu bringen sondern gleich zwei davon zusammenzuhängen o...

Weiterlesen
  6083 Aufrufe

Land des Lächelns 5 bis 7- (6- obl.) - Röthelstein SO-Sporn - Grazer Bergland

Die letzten Sonnentage werden knapp und so muss jeder sonnige Tag zu einem Mehrseillängentag gemacht werden! Heute gibt es eine Kombination aus Land des Lächelns und etwas Nadelstreif Kletterei. Der Einstieg ist etwas schwierig zu finden und gerade jetzt im Herbst, wo das Laub den Waldboden reichlich bedeckt, auch etwas gefährlich. Es ist einfacher sich noch...

Weiterlesen
  13356 Aufrufe

Ratengrat Aufbau

nachdem ich gerade erst von einfachen kraxeleien am ratengrat geschrieben habe gibts diesmal neuigkeiten von diesem netten kleinen felsgupf. letztes jahr wurde dort ein bisschen saniert, geputzt und erweitert. die alte länge 'Zwischenspiel' beginnend gleich bei der angelehnten felsschuppe vom fuchsloch wurde saniert und bietet sich jetzt optimal als verlängerung der 'Ehemänner-Pflicht' (welche genau dort endet)...

Weiterlesen
  12294 Aufrufe

Rupertina 7- (6 obl.) - Rote Wand - Grazer Bergland

Es ist ein sehr heißer Sonntag und die letzte MSL ist schon länger her - egal es wird geklettert anstatt faul am See zu liegen :) Ausgewählt wurde von Alex und mir die Rupertina. Die Route ist Lang, guter Fels und immer was zu tun - perfekt für so einen schönen langen Tag. Nähere Routeninfos findest...

Weiterlesen
  11803 Aufrufe

Klettern ist nicht Fußball

Etwas müde vom heutigen Kletterausflug pflanze ich mich auf die Couch und schalte den Fernseher ein: Fußball – eine willkommene und gänzlich konträre Abwechslung zum Klettern. Gespannt sehe ich, wie der Stürmer in Richtung gegnerisches Tor blickt und...

Weiterlesen
  1871 Aufrufe

„Sestogrado” (im Grazer Bergland)

„Und? Klettert ihr auch draußen? Am Fels?". Das junge Pärchen, mit dem ich soeben im Bloc House ins Gespräch gekommen bin, bejaht. „Wir sind im letzten Sommer schon drei Routen im Grazer Bergland geklettert. Und für 2018 haben wir uns vorgenomme...

Weiterlesen
  9947 Aufrufe

Eine kleine Geschichte vom Zauber der Ringe, komischen Ohrwürmern & wenigen Bolts…

Pläne schmieden:   Gut zweieinhalb Jahre ist es nun her das ich auf der Bergführer Aufnahmeprüfung Martin kennenlernen durfte. Nach wenigen kurzen Gesprächen stellten wir damals schon fest das unser Herz für dasselbe schlägt: waghalsige alpine A...

Weiterlesen
  2736 Aufrufe

Voie Verdon - Michi Maili wiederholt einen Meilenstein im Grazer Bergland

Voie Verdon (C) Martin Meieregger

Der glatte Pfeiler im oberen Drittel der Röthelstein Nordwand ist ein richtiger Eyecatcher. Bestimmt jeder, der einmal im Bärenschütztal zum Klettern war, hat dort hinaufgeschaut und sich überlegt, ob man da vielleicht hochklettern kann.&nb...

Weiterlesen
  3047 Aufrufe

Michael Maili - Drachenblut (8a) 1. Wiederholung

Michael Maili in Drachenblut, photo credit: Klaus Landauf

Am 03.10.2018 gelang Michael Maili die erste Wiederholung der wohl anspruchsvollsten Mehrseillängen Trad Route im Grazer Bergland: „Drachenblut" (9+/10-) an der Rannerwand, erstbegangen 2008 vom Südtiroler Martin Riegler. Noch ein Grund mehr für CLIM...

Weiterlesen
  6482 Aufrufe

Nora Weidinger klettert Schattenwitz (9-) an der Schartenspitze Nordwand rotpunkt

Photo credit: Stefan Filzmoser

Die Nordwand der Schartenspitze blickt auf eine reichhaltige vertikale Geschichte zurück. Nicht nur Raimund Schinko hat in dieser Wand seine Spuren hinterlassen (Nordwand - Weg Schinko 1932, 5-)  Auch Rudi Lindner hat mit dem Leobnerriss un...

Weiterlesen
  3999 Aufrufe

"Die Paten"

(c) CLIMBING.PLUS - Franz Horich Gedenkstein

Unser Franz Horich ist nicht mehr. Verunglückt in „seinem" Grazer Bergland bei dem, was ihm so unendlich viel Freude bereitete. Nämlich „a Tour zu putzen". Seine letzte Tour, den „Grassauerweg" hat er nicht mehr fertigstellen können. Das machen jetzt...

Weiterlesen
  7837 Aufrufe

Wand- und Gipfelbücher Austauschaktion

Mit zittriger Hand kritzelte ich meinen Namen in das Gipfelbuch am heimischen Ratengrat. Direkt neben den Namen meines Kletterpartners - Ernst Gruber. Ich war mächtig aufgeregt, denn alle Welt (oder zumindest diejenigen, die als nächstes das Gip...

Weiterlesen
  4085 Aufrufe

Sarcatal Multipitch.

Der Kletterer, der sich gerade im „Redpoint", einem der angesagtesten Kletterläden Arcos, mit einem der neuesten Kletterschuhmodelle beschäftigte, kam mir bekannt vor. Ich musste dreimal hinsehen. Ist er es oder ist er es nicht? Zumindest sprach er d...

Weiterlesen
  10303 Aufrufe

Es ist schon spät - Festlbeilstein Westkante

Endlich halte ich den Hochschwab Kletterführer in meinen Händen. So viele schöne Routen und Fotos, ich freue mich schon sehr auf dieses Gebiet. Beim Durchblättern sind mir dann doch die langen Zu- und Abstiegszeiten aufgefallen, die das Faultier in m...

Weiterlesen
  2945 Aufrufe

Der Sommer kommt: Zeit für Waxing

Der Sommer kommt: Zeit für Waxing! Ich hoffe ja wieder auf ein paar stabile lange Sommertage wo das Wetter zum Verweilen und Erstbegehen in einer Nordwand einlädt. Falls du jetzt versuchst einen Zusammenhang zwischen Waxing und Nordwand herzustellen ...

Weiterlesen
  2060 Aufrufe