Lieber Gast, einige Inhalte von CLIMBING.PLUS stehen nur registrierten Mitgliedern zur Verfügung.
Damit wollen wir den Communitygedanken weiterführen. Als Mitglied trägst du zum Puls der Community bei und nur so ist es möglich, weiterhin hochwertige Inhalte für alle bereitzustellen.
Hier gehts zur Registrierung.

Die Wolkenbruchmuatta.

 „Schaut´s, dass weitakemmts Buam, grantelt die Wolkenbruchmuatta spaßeshalber, während wir uns an der langen Reihe zahlungswilliger Wanderer an der Kassiershütte der Bärenschützklamm vorbeischieben. Sie weiß, dass unser Ziel nicht die Leit...
Weiterlesen
403 Aufrufe
0 Kommentare

Aller Anfang ist schwer, aber die Unfähigkeit verlor gegen die Motivation

Es ist mittlerweile schon einige Jahre her dass ich mir aufgrund von diversen Verletzungen eine neue Sportart zulegen musste. Ein schneller und harter StopAndGo Mannschaftssport klappte mit meinem alten Körper einfach nicht mehr.Ich war ratlos!Irgend...
Weiterlesen
603 Aufrufe
0 Kommentare

Am Kugelstein im Mondschein

Ameisenriss - Kugelstein
Der bellende Hund beim Zustieg war schlussendlich wohl doch als Warnzeichen zu verstehen.Es gibt nichts Besseres als montags nach Feierabend eine Mehrseillänge zu klettern. Der „Ameisenriss" am Kugelstein ist schon länger auf meiner Wunschliste, der ...
Weiterlesen
827 Aufrufe
2 Kommentare

Hochschwab/Rauchtal – Ausweichkogel

Oder was herauskommt, wenn die Stadtkinder im Gebirge nicht zum Klettern kommen... "Verdammter Mist!!!"Wir stehen am Fuß der Stangenwand im Nebel. Wieder einmal. Und wieder einmal ist es arschkalt. Und der Fels ist patschnass...Dabei war die Wettervo...
Weiterlesen
1096 Aufrufe
2 Kommentare

Der Trompetenkäferweg

Jedes Kind kennt ihn. Wird man größer werden seine Besuche seltener. Erst im Alter kommt er wieder so richtig zurück. Manchmal scheint es, als ob er sich bei Männern wohler fühlt. Das wahrscheinlich scheuste Tier der Welt – gesehen wurde es bis jetzt...
Weiterlesen
784 Aufrufe
1 Kommentar

Vergessene Kostbarkeiten im Grazer Bergland Teil 1 Brunntal

Ich starte hiermit eine Serie über Routen, die meist von mir eingebohrt und erstbegangen zu Recht oder zu Unrecht in Vergessenheit geraten sind. Wir machen einen kurzen Spaziergang ins Brunntal.Rechts der Südrampe gibt es einen markanten Plattenpanze...
Weiterlesen
978 Aufrufe
2 Kommentare

Schachzermatt

Zermerleiten Nordwand
Einleitung Die Tour aus Eine halbe Sache (oder ein kleines Abseilmathyrium) ist fertig und ich wurde gebeten sie hier einzustellen. Der von uns gewählte Name Schachzermatt ist eine Wortkreation und leidet sich von Zermerleiten und Schachmatt ab. Zur ...
Weiterlesen
881 Aufrufe
0 Kommentare

Erste freie Begehung an der Grübelwand mit der Alpintour Zirbe Direkt!

Alpintour Zirbe Direkt von Alexander Weissmann und Christoph Kampfer
"Überhaupt steht im Riekengraben die vielleicht eindrucksvollste Felswand von ganz Kärnten, die Grübelwand." Zitiert: Schitouren in den Südalpen. 2. 2. Wien; Graz; Klagenfurt: Carinthia, 2009Viele Kletterer pilgern rund um den Globus um sich mit Erst...
Weiterlesen
868 Aufrufe
0 Kommentare

Wand- und Gipfelbücher Austauschaktion

Mit zittriger Hand kritzelte ich meinen Namen in das Gipfelbuch am heimischen Ratengrat. Direkt neben den Namen meines Kletterpartners - Ernst Gruber. Ich war mächtig aufgeregt, denn alle Welt (oder zumindest diejenigen, die als nächstes das Gip...
Weiterlesen
1417 Aufrufe
0 Kommentare

Die positive Energie des Kletterns (Stadtkinder 6+, Stangenwand)

Rechtzeitig zum Start in die Gebirgssaison wird der Arbeitsstress gerade etwas weniger.Gut so, denn erst vor kurzem habe ich einem Kletterpartner und lieben Freund gestanden dass mir seit einiger Zeit etwas fehlt. Klettern erzeugte in mir immer inten...
Weiterlesen
1548 Aufrufe
1 Kommentar

Querulant, 7- (RoutenKombination am Ratengrat)

Bei uns gibt's den Spruch 'Ratengrat geht immer'. Somit gibt es weder bei starker Bewölkung, Wind noch Regen oder anderen ungünstigen Kletterverhältnissen einen Grund zuhause zu bleiben. Die einfacheren Touren am Ratengrat kennen wir daher schon...
Weiterlesen
3296 Aufrufe
2 Kommentare

In Vino Veritas, 6+

​Es war ein Freitag Mitte Oktober, die beste Zeit für genüssliche Klettertouren. Ein lieber Freund und Erschliesser von vielen grossartigen Touren rief uns an und berichtete dass er das ganze Wochende unausgebucht wäre! Dies durfte natürlich auf kein...
Weiterlesen
1445 Aufrufe
0 Kommentare

Mixtour am Gr.Beilstein, Hochschwab

​Derzeit liest man ja ständig nur von neuen Eisklettereien im Hochschwab. Ich sehne mich aber viel mehr nach sonnigem Gebirgsfels......nagut, dann werde ich halt etwas in mich gehen und vor mich hin träumen... ...es ist anfang september und ...
Weiterlesen
2709 Aufrufe
6 Kommentare

Glück im Unglück, oder Unglück im Glück?

Mit lieben Freunden wollten wir ein verlängertes Wochenende geniessen, nix grossartiges sollte es werden, schöner einfacher Fels mit Herbstsonne, wenn geht noch etwas Meer, ja das war der Plan. In Kroatien auf Krk waren wir schon ...
Weiterlesen
2380 Aufrufe
2 Kommentare

Sommerlicher GebirgsGenuss, Hochschwab-Südwand, Abrüster 6-

Wenn an Sommerwochenenden zufällig mal kein Gewitter angesagt ist, wir NixTuer beruflich nicht verhindert sind und unsre alten abgenützten Körper halbwegs mitspielen, ja dann gehen wir gerne eine gemütliche Gebirgstour. Damit wir in der Früh nicht do...
Weiterlesen
2166 Aufrufe
0 Kommentare

Winter, Zeit zum Geniessen

Angeregt durch einen anderen Winterbericht habe ich kurz nachgedacht und in Erinnerungen geschwelgt, überlegt was das Besondere ausmacht und erkannt dass Geschmäcker zum Glück unterschiedlich sind.Winter! Als Hardmover kann man sich wahrscheinlich ni...
Weiterlesen
1498 Aufrufe
1 Kommentar

Ganz schön schwer

Zurzeit läuft es in der Halle wieder einmal ganz gut. Der Grat 7a geht relativ leicht, sodass ich zumindest schon in Gedanken 7b klettern kann. Doch dieses Wochenende ist es anders. Das Wetter ist ganz gut angesagt, also fahren wir ins Grazer Berglan...
Weiterlesen
1726 Aufrufe
0 Kommentare

Kompaktpfeiler 1983

photo credit: steiermark tourismus
 „Wruuuuummmmmm". Der erste Donner erschütterte die Wand.Rainer und ich waren den ganzen Vormittag am Koppenkarstein, im Dachsteinmassiv, im dichten Nebel geklettert und nun waren wir völlig überrascht. Ein Gewitter? Entsetzt schauten wir u...
Weiterlesen
1354 Aufrufe
0 Kommentare

Michael Maili - Drachenblut (8a) 1. Wiederholung

Michael Maili in Drachenblut, photo credit: Klaus Landauf
Am 03.10.2018 gelang Michael Maili die erste Wiederholung der wohl anspruchsvollsten Mehrseillängen Trad Route im Grazer Bergland: „Drachenblut" (9+/10-) an der Rannerwand, erstbegangen 2008 vom Südtiroler Martin Riegler. Noch ein Grund mehr für CLIM...
Weiterlesen
3790 Aufrufe
1 Kommentar

"Die Paten"

(c) CLIMBING.PLUS - Franz Horich Gedenkstein
Unser Franz Horich ist nicht mehr. Verunglückt in „seinem" Grazer Bergland bei dem, was ihm so unendlich viel Freude bereitete. Nämlich „a Tour zu putzen". Seine letzte Tour, den „Grassauerweg" hat er nicht mehr fertigstellen können. Das machen jetzt...
Weiterlesen
3893 Aufrufe
3 Kommentare

Rupert Seitweger: BURGSTALL HAUPTWAND MIT NEUEN TOUREN - STAND 2018

Photo Credit: Chris Untersteggaber
Zwischen November 2016 und August 2018 habe ich in diesem Wandabschnitt 7 Neutouren eingerichtet. Die Putzarbeiten waren mühsam und haben viel Zeit beansprucht. Retrospektiv war für mich der Aufwand für das Ergebnis aber gerechtfertigt.Die Klettereie...
Weiterlesen
3306 Aufrufe
0 Kommentare

Polsterschlacht 5+ - Röthelstein Nordseite

Röthelstein Nordseite nach dem Regen (c)Mario Kulmer
… oder "Der Weg der nostalgischen Haken"Weil wir der Meinung sind, das solch eine schöne Kletterei von Altmeistern Horich und Divjak nicht in Vergessenheit geraten darf, schreibe ich ein paar Worte zu unserer letzten Begehung.Wer schon mal auf der No...
Weiterlesen
3417 Aufrufe
0 Kommentare

Stay cool when it´s hot

Bei diesen höllischen Temperaturen lässt sich im Grazer Bergland kaum noch eine Ecke finden, in der man eine MSL Route klettern kann ohne einen höllischen Sonnenbrand aufzureissen. Am ehesten findet man noch auf der Nordseite des Röthelsteins ei...
Weiterlesen
2108 Aufrufe
2 Kommentare

Tausend-Meter-Tour

Einstieg Tausend-Meter-Tour, Mitteralpenturm
Alles begann, wie jeder Arbeitstag, mit dem obligaten Blick auf den Wetterbericht. Wie schon so oft in diesem Jahr, prognostizierte der Wettermann Regen am Wochenende, nix also mit den längeren Touren. Am Donnerstag und Freitag wü...
Weiterlesen
3340 Aufrufe
1 Kommentar

"Vogelfrei" eine Neutour am Röthelstein

Röthelstein, Photo: Horst Jobstraibitzer
Der markante, sechzig Meter hohe Pfeiler ist schon so manchem ins Auge gestochen. Rechts vom Lorenzonikamin, links vom Ärmelschoner begrenzt, steht er mächtig und unnahbar da. Ob man da eine Route durch die gelb-graue Mauer legen kann? Gedacht haben ...
Weiterlesen
2718 Aufrufe
1 Kommentar

Tigerauge – aus dem Dornröschenschlaf erwacht

Tigerauge – aus dem Dornröschenschlaf erwacht
Also das Märchen von Dornröschen, das ist uns allen wohl aus Kindertagen noch einigermaßen gut in Erinnerung: Königstochter, sticht sich im Alter von 15 Jahren mit einer Spindel in den Finger, fällt in hundertjährigen Schlaf, Dornenhecken umranken da...
Weiterlesen
3551 Aufrufe
2 Kommentare

Sarcatal Multipitch.

Der Kletterer, der sich gerade im „Redpoint", einem der angesagtesten Kletterläden Arcos, mit einem der neuesten Kletterschuhmodelle beschäftigte, kam mir bekannt vor. Ich musste dreimal hinsehen. Ist er es oder ist er es nicht? Zumindest sprach er d...
Weiterlesen
5576 Aufrufe
0 Kommentare

Xeis „Der Weg durch Hedis Kaiserschmarren“

Anfang der achtziger Jahre machte sich der Wiener Alfred Fachet, Zeitgenossen besser bekannt als „Horror Alfi" daran, einen seiner verrückten Einfälle in die Tat umzusetzen. Der steilste und der am unmöglichsten aussehende Bereich in der Dachl Nordwa...
Weiterlesen
5299 Aufrufe
0 Kommentare

„Sestogrado" (im Grazer Bergland)

„Und? Klettert ihr auch draußen? Am Fels?".Das junge Pärchen, mit dem ich soeben im Bloc House ins Gespräch gekommen bin, bejaht.„Wir sind im letzten Sommer schon drei Routen im Grazer Bergland geklettert. Und für 2018 haben wir uns vorgenommen ...
Weiterlesen
5231 Aufrufe
5 Kommentare

"Drachenblut" (8a), Rannerwand

2018 jährt sich zum zehnten Mal die Erstbegehung der Route "Drachenblut" an der Rannerwand durch den Südtiroler Martin Riegler. Die erste Wiederholung dieses Meilensteins der MSL Routen im Grazer Bergland gelang Michael Maili am 03.10.2018.Martin Rie...
Weiterlesen
4289 Aufrufe
0 Kommentare